Wähle Produkt

MAXI MILLER POWER PLUS mit 18mm Welle / 18m / 400V Motor

16.575,00

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Schnellübersicht Maxi Miller Power Plus

  • Geeignet für folgende Einsatzbereiche: Kanalreinigung und Sanierung im Inhouse Bereich sowie Streckensanierung.
  • Wellenstärke 18mm Drahtwelle – mit verstärkter PE Wellenummantelung.
  • Wellenlänge 18 m
  • Wellenverlängerung: kann mit 18 mm Welle um 15 Meter verlängert werden.
  • Stabiles und robustes Rohrgestell aus leichtem Aluminium
  • Rohrdurchmesser: von DN 150 bis DN 300
  • Motorleistung: 400V ( 23 Ampere Sicherung )
  • Lieferumfang: Grundgerät incl. Welle, Motorantrieb und Steuereinheit mit Fußpedal.
    Motordaten:
  • Spannung: 400V
  • Leistungsaufnahme: 1400 W
  • Drehzahl bis max. 1800 U/min stufenlos regulierbar
  • Frequenz: 50 Hz
  • Stromstärke: 16 Ampere

Lieferzeit auf Anfrage

Fluvi Miller Gesamtübersicht

Antrieb:
Die Fluvi Miller Geräte: Micro, Mini, Midi, und Maxi werden mit einem 230 Volt Motor betrieben (Normale Steckdose), der Maxi Miller Power Plus wird mit einem 400 Volt Motor betrieben.

Motordrehzahl:
Abhängig vom Gerät ist eine stufenlose Drehzahlregulierung bis 1400, 1600, 1800 oder 3000 U/min möglich.

Wellendurchmesser:
Die verschiedenen Gerätegrößen werden mit Wellendurchmessern von 8mm , 12mm und 18mm angeboten.

Niedrige Betriebskosten:
Das Gerät verbraucht nur dann Strom wenn der Motor läuft, es wird kein zusätzlicher Strom für z.B. einen Kompressor benötigt.

Vielseitigkeit:
Die Fluvimiller ermöglichen reinigen, fräsen, schneiden, polieren und bürsten mit einer Maschine, die verschiedenen Werkzeuge sind einzeln erhältlich können alle mit einem Gerät bedient/angesteuert werden.

Bauweise:
Bei den Fluvi Miller Geräten sind alle Funktionen in einem Gerät vereint : Motor, Steuerung,  Antriebswelle mit Wellenkorb und Transporträdern.
Robuste und solide Verarbeitung sowie ein Kugelgelagerter Wellenkorb gehören zu Grundaustattung.

Ausstattung:
Alle Geräte sind tragbar oder mit Rollen ausgestattet, Treppengleitschoner bei den Geräten Midi, Maxi und Maxi Power Plus erleichtern den Transport über Treppen.

Sicherheit:
Durch die geschützte Antriebswelle besteht keine Verletzungsgefahr des Anwenders (Keine Spezialhandschuhe nötig ) und Beschädigungen der zu sanierenden Rohre werden vermieden.

Präzision:
Der Einsatz einer handelsüblichen Kamera beim Betrieb ermöglicht präzises Arbeiten.

Bedienung:
Die einfache Ansteuerung über ein Fußpedal ermöglichen kinderleichte Bedienung der Welle. Durch die geschützte Welle kann Druck ausgeübt werden ohne das sie sich im Rohr aufdreht.

Flexibilität:
Die Welle kann bei je nach Gerätegröße um 5m, 10m, 15m oder 20m auch mit verstärkter Wellenummantelung verlängert werden.

Kurze Standzeiten:
Eventuelle Wellenbeschädigungen können durch einkürzen der Welle direkt auf der Baustelle in kurzer Zeit vom Anwender repariert werden.

 

Das könnte dir auch gefallen …